Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Duisburg   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Kreisgruppe Duisburg

Selbsthilfe macht stark

Startseite  · 

Selbsthilfe-Kontaktstelle Duisburg

Der Abgabetermin für die Förderanträge naht:

Selbsthilfegruppen mit einem Gesundheitsthema können bei den Krankenkassen eine finanzielle Unterstützung beantragen. Hierbei gibt es zwei Förderstränge, die Pauschal- und die Projektförderung. Für die Pauschalförderung müssen die Anträge bis spätestens zum 31. März im Duisburger Gesundheitsamt abgegeben werden.

Herr Ebertz, Leiter der Geschäftsstelle der BKK ARGE NRW (BAN) und Federführer der Selbsthilfe-Förderung der Gesetzlichen Krankenkassen in Duisburg, hat auf der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen in Duisburg über das Thema Selbsthilfeförderung 2017 referiert. Seinen Vortrag können sie hier nachlesen.

Weitere Information, sowie die entsprechenden Antragsformulare finden sie auf der Seite: GKV (Gesetzliche Krankenversicherungen NRW)

Wenn Sie Fragen rund um die Selbsthilfeförderung haben oder Hilfe beim Ausfüllen der Formulare benötigen, wenden Sie sich an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Duisburg.

 

Hier erfahren Sie mehr über die Wanderausstellung
Hier erfahren Sie mehr über die Selbsthilfe-News [Mehr]
Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Hier erfahren Sie mehr über die In-Gang-Setzer [Mehr]
Hier gelangen Sie zum Rebus-Rätsel


 
top